Revier "Kes" - 174 Tausend Ha.


Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /home/c/cn59935/huntgrad.com/public_html/local/templates/huntgrad/components/bitrix/news/bases/bitrix/news.detail/.default/result_modifier.php on line 13

Das Jagdrevier "Kes" liegt im Norden Udmurtiens und hat die Gesamtfläche von 174 Tausend Ha. Gejagt wird hier in 2 benachbarten Revieren.

"Kes" ist das Top-Gebiet für folgende Jagden:

- Elchwild: Rufjagd während der Brunft (3.-30. September), Drückjagd (Anfang  - Mitte November)

- Braunbär: Ansitzjagd am Haferfeld (Ende August - Anfang September) lässt sich gut mit der Rufjagd auf Elchbullen kombinieren.

Zusätzlich können hier auch Schwarzwild (Ansitz, Pirsch - September, Drückjagd - November) und Raufußhühner (Pirsch - September) bejagt werden.

Transferzeit vom internationalen Flughafen Kazan beträgt ca. 6-7 Stunden.

Als Unterkunft dient ein gemütliches Gasthaus am Rande einer Ortschaft. Zur Verfügung stehen 3 Doppelzimmer, ein großes Wohn-und Esszimmer, WC und Dusche (im ersten Stock). Auf Bestellung kann auch die Banja (russische Sauna) geheizt werden.

Hier ist man zwar noch nicht in der Wildnis, aber man kann schöne Natur genießen und den Einblick in die traditionelle udmurtische Kultur bekommen.


Яндекс цитирования Rambler's Top100